Logo
WEBINAR

Gemeinsam ans Ziel: So testet Mobimeo ”in the wild”, um mit ihren digitalen Lösungen die Zukunft der urbanen Mobilität voranzutreiben

JETZT ANSCHAUEN

Mobimeo testet dort, wo ihre Anwendungen am meisten genutzt werden ⎯ unter Fußgängern, im öffentlichen Nahverkehr und bei diversen Sharing-Angeboten. Die Ergebnisse helfen ihnen, ein attraktives Fahrerlebnis zu schaffen, das Millionen von Menschen deutschlandweit entspannt vorwärts bringt.

Mobimeo wurde 2018 als Tochterunternehmen der Deutschen Bahn AG gegründet. Als Technologie-Unternehmen kombiniert Mobimeo die Branchenkenntnisse und Power eines großen Mobilitätsunternehmens mit dem Tech-Know-how eines agilen Start-ups. In Berlin entwickelt das Unternehmen digitale Lösungen für die urbane Mobilität von Morgen. Als Partner von Städten, Verkehrsunternehmen und -verbünden hilft Mobimeo Mobilitätsanbietern deutschlandweit, ihr Angebot zu verbessern und ihre Kunden zu begeistern. So bietet Mobimeo leistungsstarke digitale Produkte, die entweder in bereits bestehende Apps integriert werden oder als neues Komplett-Paket genutzt werden können.

Gemeinsam mit Applause testet Mobimeo kontinuierlich in der realen Nutzerwelt, um die Features ihrer digitalen Mobilitätsanwendung weiterzuentwickeln. So nutzt Mobimeo die Tester-Community von Applause, um die Funktionalität bestimmter In-App-Anwendungen zu testen, wie z. B. den besten Routenfinder oder das Live-Ortungs-Tool. 

Das Webinar behandelt den gemeinsamen Ansatz für das In-the-wild-Testing ⎯ von der Integration des Tests in den SDLC über die Kombination mit der internen Test Automation bis hin zu den Ergebnissen, wie zusammen bessere Produkte geliefert werden.


WAS DU IM WEBINAR LERNEN WIRST:

  • Warum es wichtig ist, außerhalb der In-House-Entwicklungsumgebung mit realen Nutzern “in the wild” zu testen, um sicherzustellen, dass alle möglichen Fälle abgedeckt werden.
  • Wie man In-the-wild-Testing in bereits existierende Testpraktiken und -strategien erfolgreich integriert.
  • Die praktischen Aspekte beim App-Testing mit spezifischen Anforderungen, z. B. die Berücksichtigung von Standorten, Demographie und Verkehrsmitteln.
  • Wie In-the-wild-Testing und direktes Nutzer-Feedback hilft, QA- und Testing-Prozesse zu beschleunigen.

SPEAKERS

Patrick Groß

Patrick Groß

• Engineering Lead QA • Mobimeo

Patrick hat in Berlin und Salzburg Umweltinformatik sowie Geographic Information Science studiert und arbeitet seit 2005 in der Softwarebranche. Seine Jobs brachten ihn von der Musikindustrie zu einem Automobilunternehmen, um schließlich im öffentlichen Verkehrssektor zu landen, wo er seit über einem Jahr glücklich als Engineering Lead bei Mobimeo arbeitet.


Karen Bartel

Karen Bartel

• Content Marketing Manager • Applause

Als Content Marketing Manager bei Applause ist Karen verantwortlich für die Veröffentlichung verschiedener Arten von Inhalten und die Verwaltung sozialer Netzwerke im DACH-Markt. Bevor sie 2019 zu Applause kam, arbeitete sie im Bereich Content Marketing bei einer Agentur und einem Verlag.

APPLAUSE UNTERSTÜTZT FÜHRENDE UNTERNEHMEN AUF DEM WEG ZUM DIGITALEN ERFOLG



Applause ermöglicht führenden Unternehmen, ihren Kunden überall und auf jedem Gerät einwandfreie digitale Erlebnisse liefern zu können. Unternehmen können ihre Kunden dank umfangreichem Testing, Kundenfeedback und Forschungslösungen begeistern, während gleichzeitig die Einnahmen gesteigert und die Innovationen schneller vorangetrieben werden.